Redaktionsarbeit – Magazin für Designwissenschaft

 

Mit Überlegungen zur Psychologie der Gestaltung, der Designtheorie und dem persönlichen und gesellschaftlichen Wert der Dinge, mit denen wir uns umgeben, beschäftigt sich unter anderem die Designwissenschaft.

Das „Neuwerk – Magazin für Designwissenschaft“ Nr. 4 befasst sich mit dem Thema Stille.

Stille und Design, eine Beziehung so komplex wie eindeutig. Stille kann im Sinne einer nutzerfreundlichen Gestaltung zum Ideal erhoben oder in einem verkaufsorientierten, lauten Design verneint werden. In der vierten Ausgabe des Neuwerk-Magazins mit dem Themenschwerpunkt Stille nähern wir uns verschiedenen Aspekten dieses Spannungsfeldes an.

In einem Redaktionsteam haben wir zu sechst zehn externe Autoren gewinnen können, Texte zum Thema zu schreiben. Ich selbst habe einen Text über Design Thinking (pdf, link) verfasst. Die Gestaltung hat Silke Meffert übernommen.
Die „Neuwerk“ erschien im Frühjahr 2015 im form+zweck Verlag, Berlin.
Neuwerk Blog